Login

E1 mit schönem Erlebniss

Ordentliche Leistung beim Spatzenbergcup

Die E1 hatte es Samstag gleich am Anfang mit dem späteren Finalisten zu tun. Die Niederlage war eingeplant, aber sie viel ein bischen zu hoch aus 6:0. Im 2. Spiel des Tages ging es gegen den anderen Finalisten, den VfB Stuttgart, auch hier mußten wir eine Niederlage hinnehmen, doch mit dem 3:0 konnte man gut leben. Im 3. Spiel des Tages ging es dann gegen Tura Löhne und es war zu spüren das die Jungs unbedingt gewinnen wollten. Das Spiel ging dann verdient mit 2:0 an uns, denn wir haben nicht eine Chance des Gegners zugelassen. Als Gruppen 3 ging es dann in den Nachmittag. Hier mußten wir dann leider eine Niederlage gegen Theesen hinnehmen. Die beiden anderen Spiele endeten dann 0:0. Das war schade, denn mit nur 1 Punkt mehr hätten wir uns unter die besten 10 Mannschaften gespielt und hätten am Sonntag noch einmal mitmischen können. Die Jungs haben aber eine schöne Erfahrung sammeln dürfen und werden daran sicherlich das ein oder andere mal zurückdenken.

Am Wochenende ist jetzt noch der Sponsorenlauf und nächste Woche geht es noch zum Beach-Soccer-Turnier nach Eidinghausen und dann ist die lange Saison zu Ende und es geht in den neuen Mannschaften weiter.

Zum Seitenanfang